Les intellectuels européens et l'Inde au XXe siècle

Les intellectuels européens et l'Inde au XXe siècle

Christine Maillard, Rekha Rajan

Indienerfahrung und Indiendiskurse europäischer Intellektueller im 20. Jahrhundert

Worin besteht die anhaltende Faszination Indiens fu¨r europäische Intellektuelle? Wächst diese Faszination im 20. Jahrhundert mit der Möglichkeit, in das Sehnsuchtsland zu reisen? Ändern sich die Themen und Formen in der Auseinandersetzung mit indischem Denken und der indischen Realität? Wie sehen die Indienbilder des 20. Jahrhunderts aus? Diesen und anderen Fragen gehen die hier gesammelten Beiträge nach und sie stellen einen Versuch dar, u¨ber nationale und sprachliche Grenzen hinweg, Ursachen und Ergebnisse einer europäischen Repräsentation Indiens in Texten von Philosophen, Psychologen und Wissenschaftlern, sowie in Werken von Schriftstellern im 20. Jahrhundert zu beleuchten.






Suggestions

RANAM n° 47/2014
The déjà vu and the authentic in anglophone culture: contacts, frictions, clashes
Anne Bandry-Scubbi

Subjects

Langues et civilisations : Germanique

Follow us